zur TTVN.de-Startseite
 

Rundlauf-Team-Cup

Bild »Logo Bezirksverband«

 

Der Rundlauf Team-Cup (RTC) ist ein innovativer, breitensportlich orientierter Wettbewerb für die 3. und 4. Jahrgänge der Grundschulen. Gespielt wird in Viererteams, zunächst auf Schulebene. Im weiteren Verlauf spielen die Gewinnerteams der Schulen um die Stadtmeisterschaft in ihrer Altersklasse.

Der RTC ist so konzipiert, dass er allen Beteiligten (Schule, Verein und natürlich den Kindern) möglichst viele Vorteile bietet. So profitieren die Schulen und die Kinder von einer für sie kostenlosen Veranstaltung, die den Kindern Bewegung, Spaß und ein tolles Gemeinschaftserlebnis beschert. Durch die Zusammenführung von Schule und Sportverein werden neue Verbindungen geschaffen oder bestehende gefestigt, wodurch Tischtennis ein fester Bestandteil an den Grundschulen bleibt oder wird. Und davon profitieren wiederum die Vereine.

Weitere Informationen hierzu, auch zu den Rahmenbedingungen dieser gewinnbringenden Veranstaltung, finden Sie auf den Seiten des TTVN hier.


Home    Kontakt    Sitemap    Impressum    Datenschutz
     drucken      RSS